REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Rudolf-Freudenberg-Preis

Der Rudolf-Freudenberg-Preis prämiert wegweisende Geschäftsideen und Kooperationen im Bereich der Integrationsfirmen für psychisch Kranke und wird seit 2010 jährlich vergeben.

Besonderen Wert legt die Jury in diesem Jahr auf Lösungsstrategien, die auf andere Unternehmen übertragbar sind und sich im allgemeinen Wettbewerb durchsetzen können.

Bewerbungen können bis zum 28. Februar 2013 bei der Bundesarbeitsgemeinschaft für Integrationsfirmen eingereicht werden.

Der Preis erinnert an den Sozialpsychiater Dr. Rudolf Freudenberg, der in der Zeit des Nationalsozialismus nach England emigrieren musste und dort den Grundstein für eine arbeitsorientierte Reform der Psychiatrie legte.

Mehr Infos finden zum Preis Sie hier: www.bag-if.de

 
 

Tastaturkurzbefehle: