REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Beschäftigung sichern durch Kooperationen

Am 20. April 2009 führen das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Berufsförderungswerke und der Bundesverband der Mittelständischen Wirtschaft (BVMW) eine "Jobs ohne Barrieren"-Veranstaltung im Industriemuseum in Oberhausen durch.

Die Veranstaltung soll die Vielfalt und den individuellen Zuschnitt der Kooperationen und Konzepte vorstellen, in und mit denen die Unternehmen die Beschäftigungschancen ihrer Mitarbeiter verbessern. Best-Practice-Beispiele und Expertenrunde sollen Arbeitgebern und Unternehmensvertretern sowie Multiplikatoren zeigen, dass sich Unternehmensinteressen und die Beschäftigung von behinderten Menschen nicht ausschließen, wenn das Qualifikationsprofil stimmt.

Die Beteiligung des Arbeitgeberverbandes BVMW drückt das Interesse von Unternehmen an Kooperationen zur Einstellung gut qualifizierter Beschäftigter aus.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.arge-bfw.de.

 
 

Tastaturkurzbefehle: