REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Indikationen für eine Stufenweise Wiedereingliederung

Indikationen, bei denen eine Stufenweise Wiedereingliederung in Betracht kommt, können grundsätzlich alle schweren oder chronischen Erkrankungen sein, beispielsweise:

  • Krankheiten des Herzens und der Gefäße,
  • Rheumatische Erkrankungen und Arthrosen,
  • Krankheiten und Zustand nach Operationen an Rücken und Gelenken, Atmungsorganen, Verdauungsorganen oder Nieren und Harnwegsorganen,
  • Stoffwechselkrankheiten,
  • Neurologische Krankheiten,
  • Krebserkrankungen,
  • Psychische Erkrankungen.



(ml)

 
 

Tastaturkurzbefehle: