REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Unterstützung für Arbeitgeber bei nachlassender Leistung schwerbehinderter und gleichgestellter Arbeitnehmer

Wenn bei einem schwerbehinderten oder gleichgestellten Mitarbeiter behinderungsbedingt die Arbeitsleistung nachlässt, kann der Arbeitgeber die Arbeitssituation so verändern, dass die Leistungsfähigkeit des Mitarbeiters verbessert und gleichzeitig weiterer gesundheitlicher Schaden vermieden wird.

Möglich sind zum Beispiel Änderungen bei der Arbeitsplatzausstattung, bei der Arbeitsorganisation oder die Inanspruchnahme personeller Unterstützung für den betroffenen Mitarbeiter.

Die Integrationsämter, ggf. die Rehabilitationsträger oder die Arbeitsagenturen beraten und unterstützen Arbeitgeber bei allen Fragen rund um die Optimierung der Arbeitssituation.


Finanzielle Hilfen für Arbeitgeber zum Ausgleich einer überdurchschnittlich verminderten Arbeitsleistung

Weichen trotz aller Verbesserungen der Arbeitsumgebung und Arbeitsgestaltung die Leistungen eines schwerbehinderten Mitarbeiters überdurchschnittlich von der Normalleistung ab, können Arbeitgeber einen finanziellen Ausgleich der Minderleistung beantragen.


Kontaktadressen

 
 

Tastaturkurzbefehle: