REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Disability Manager

Der Disability Manager ist im Unternehmen der zentrale Ansprechpartner für die berufliche Wiedereingliederung erkrankter oder aus gesundheitlichen Gründen von längerer Arbeitsunfähigkeit bedrohter Arbeitnehmer.

Er ist somit auch Experte für die Installation und Durchführung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM). Er kann bereits vorbeugend aktiv werden, um beschäftigungsgefährdende Entwicklungen früh zu erkennen und zu verhindern.

Der Disability Manager erarbeitet Lösungen zur Umsetzung eines BEM auf struktureller und auf Einzelfall-Ebene:

  • Er führt das Disability-Management/Betriebliche Eingliederungsmanagement ein und sorgt für seine Etablierung.
  • Er kennt sich in der Rechtsordnung und in der Sozialordnung aus.
  • Er vernetzt die innberbetrieblichen Akteure.
  • Er bringt soziale und kommunikative Kompetenzen mit.
  • Er gleicht die Fähigkeitsprofile des erkrankten Mitarbeiters mit den Arbeitsplatzanforderungen ab.
  • Er unterstützt den erkrankten Mitarbeiter bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz.
  • Er erwirbt Vertrauen durch ethisches Verhalten.

Certified Disability Manager Professional (CDMP)

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) bietet eine zertifizierte Weiterbildung zum Certified Disability Manager Professional (CDMP) an.

Die Ausbildung wird mit Partnern des Bildungsverbundes angeboten, zu denen unter anderem die Innungskrankenkasse (IKK Nord) gemeinsam mit der Hochschule Neubrandenburg, die General Re Corporation und Kölnische Rückversicherungsgesellschaft AG, das Berufliche Fortbildungszentrum der Bayerischen Wirtschaft (bfz) und die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gehören.

Ziel der Ausbildung ist es, den zukünftigen CDMP zu befähigen, die zentrale Stelle des Unternehmens für alle organisatorischen Aufgaben im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements kompetent auszufüllen.

Die Ausbildung folgt den Richtlinien der Internationalen Arbeitsorganisation der Vereinten Nationen (ILO) und endet nach erfolgreicher Prüfung mit einem international anerkannten Zertifikat.


(ml)

 
 

Tastaturkurzbefehle: