REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Unterstützung und Förderung bei Einführung eines Betrieblichen Eingliederungsmanagements

Die Gemeinsamen Servicestellen als Zusammenschluss der Rehabilitationsträger (Krankenversicherung, Rentenversicherung, Unfallversicherung, Agentur für Arbeit) und die Integrationsämter (im Falle schwerbehinderter und gleichgestellter Mitarbeiter) sind verpflichtet, Arbeitgeber bei der Einführung eines Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) zu unterstützen.

Anlaufstellen für die Einführung eines Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM):

(ml) 

 
 

Tastaturkurzbefehle: